rEigensinn

Julia_Knapp

 

 

 

 

 

 

Julia Knapp

 

Julia Knapp ist ehemalige Schülerin des Justinus-Kerner-Gymnasiums. Sie studiert seit 2003 in Konstanz und hat ihr Studium in den Fächern Literaturwissenschaft und Philosophie erfolgreich beendet, der Abschluss in italienischer Sprache und Literaturwissenschaft folgt diesen Sommer.

Julia engagierte sich bereits als Schülerin für kulturelle Veranstaltungen in Weinsberg und war oft vor oder hinter der Bühne tätig. Auch in ihrer neuen Heimat Konstanz ist sie kunstfördernd als Mitglied der Gruppe KUK-KulturUniKonstanz tätig. In diesem Rahmen ist sie Mitveranstalterin und Akteurin bei experimentellen Lesungen, Newcomerfestivals, literarischen Weinproben und Konzerten.

Sie hat jahrelang als Organisatorin von Zeltfreizeiten eng mit Kindern und Jugendlichen aller Altersgruppen zusammengearbeitet.

Julia Knapp war 2003 Preisträgerin des Treffen Junger Autoren in Berlin, veröffentlichte zahlreiche Gedichte und Kurzgeschichten in Anthologien und ist vor allem im Bereich der Kinder – und Jugendliteratur tätig. Ihre Erfahrungen als Teilnehmerin von Schreibworkshops (z.B. mit Lutz Hübner) werden die Grundlage für den Schreibworkshop in Weinsberg bilden.

 

 

 

 

lyrik