rEigensinn

 

Vardan

 

 

 

 

 

Vardan-Elisabeth Bubeck

 

Vardan-Elisabeth Bubeck ist freischaffende Künstlerin.

Sie arbeitete viele Jahre im sozialen Bereich, Ausbildungen in verschiedenen Formen humanistischer Psychotherapie und entwickelte CD-Projekte für Krankenkassen.

Vardan ist Mitbegründerin von “the ART of learning”, einer Künstlerinitiative in Kooperation mit dem Bildungswesen und Mitentwicklerin der Konzeption „Schule kreativ“.

In Zusammenarbeit mit der Künstlergruppe arbeitet sie in den Bereichen Theater, Schulhausgestaltung, Berufsvorbereitung und Mädchentreff an Schulen. Daraus ergaben sich eigene Projekte, wie: Mädchen-Film-Projekt (DVD “Kein Weg zurück !?), 9. Klasse Hauptschule Schrozberg und Schülerdokumentation (DVD, CD, Broschüre ”via Schule”), 6. bis 12. Klasse am Gymnasium in Weikersheim.

2007 eröffnete Vardan “olla - schönes schenken” – Laden+Atelier in Weikersheim, wo sie ausgefallene Deko-, Geschenk- und eigene Kunstartikel anbietet.

 

 

 

 

malen